5 Tipps, wie man auch in Zeiten von Negativzinsen noch erfolgreich Geld anlegen kann

Wer hätte gedacht, dass die konservativste Form der Geld-Anlage – das klassische Sparbuch – eines Tages dermaßen unattraktiv werden würde. Okay, wirklich „sexy“ war es noch nie, 1–2% Zinsen auf seine monatlich eingezahlten Rücklagen zu bekommen, aber es war sicher. Kein Risiko eines Börsencrashs, keine Gefahr durch zockende Fond-Manager.

Doch diese Gewissheit schwankt. Schuld sind die anhaltend niedrigen Zinssätze, die zwar für Bauherren gut sind, für traditionelle Sparer aber denkbar ungeeignet. Und so steht man als normalsterblicher Sparer nun da und muss sich überlegen, ob man weiterhin zusehen will, wie das eigene Vermögen auf dem Sparbuch mit -1% / Jahr immer weniger wird, oder ob man sich nicht doch in das Haifischbecken von Aktien, Anlagen und Renditen wagt.

Dabei ist Fond nicht gleich Fond. Auch für vorsichtige Anleger haben Banken und Versicherungen zahlreiche Alternativen für jeden Geldbeutel und jede Risikofreudigkeit. Denn eins muss einem klar sein: Einhundertprozentige Sicherheit gibt es nicht mehr!

 

Do it yourself

1. Möglichst breit streuen

Natürlich kann man schnell sein Geld verdoppeln, wenn man im richtigen Moment All-In auf die richtige Aktie setzt. Man kann aber auch genauso schnell alles verlieren, wenn der heiße Tipp am Ende doch nicht so toll war. Je breiter man seine Anlage streut, umso weniger Risiko hat man. Wenn die Gewinne in den einzelnen Bereichen dann auch nicht mehr so hoch ausfallen – so tun es auch die Verluste nicht. Dabei sollte man unbedingt darauf achten, Sektor-übergreifend zu investieren (Lebensmittel, Hightech, Energie, Rohstoffe etc.).

 

2. Nehmen Sie sich Zeit

Risiko, Rendite und Zeit sind eng miteinander verknüpft. Oft wird ein kurzfristig drastischer Kurssturz mittelfristig wieder aufgefangen und am Ende wird der Kaufpreis doch wieder übertroffen. Kurzfristige Renditen kann nur erzielen, wer viel riskiert. Wer sich aber mit einer Anlage seine Rente sichern will, der sollte bedächtig zu Werke gehen und keine Panik(ver-)käufe tätigen.

 

3. Definieren Sie Ihr Spielgeld

Wenn Sie Spaß am Anlegen haben und auf schnellere und höhere Gewinne aus sind, dann kombinieren Sie doch Sicherheit und Risiko. Definieren Sie einen Teil der Gesamtsumme für den abgesicherten Weg und nehmen Sie den anderen, um Trends zu folgen, kurzfristige Investitionen zu machen und die (hoffentlich) erzielten Gewinne dann dem Sicherheitsanteil hinzuzufügen. Nehmen Sie immer nur diesen Spielanteil her.

 

Mit Anlageberater

4. Für Sicherheitsbedachte

Wenn Sie sich beraten lassen und Ihr Geld jemand anderem anvertrauen wollen: Wählen Sie Multimanager-Produkte, also Kombinationen von verschiedenen Top-Anlagegesellschaften mit strikter, vorab festgelegter Risikolimitierung und dem Ziel eines möglichst stabilen Wertzuwachses durch Diversifizierung.

 

5. Für Risikobereite

Setzen Sie auf dynamische Anlageformen mit „Fallschirm“, bei denen zwar die Rendite im Vordergrund steht, Sie aber durch den Einbau eines festgelegten maximalen Verlustes Ihr Risiko schon bei Vertragsabschluss genau kennen. So haben Sie die Möglichkeit, voll an den Aufwärtsbewegungen der Märkte teilzuhaben.

 

NEU ab Oktober 2019

 

Mit Pimco Pop investieren, ohne Angst vor Kurs-Schwankungen

Die Allianz startet mit Oktober eine neue Art des Investments. Dabei wird der eingezahlte Geldbetrag nicht auf einmal investiert, sondern über die Monate verteilt immer nur ein Teilbetrag. Auf diese Weise werden Kursschwankungen abgefangen und das Risiko eines ungünstigen Kauf-Zeitpunkts weitgehend minimiert.

 

Geldanlegen und etwas für die Umwelt tun

Die Allianz hat vor kurzem bei der Klimakonferenz der Vereinten Nationen in New York die Gründung der Net Zero Asset Owner Alliance bekannt gegeben. Diese Gruppe - bestehend aus einem Dutzend internationaler Investoren mit einem verwalteten Vermögen von gesamt 2,4 Billionen Dollar, hat sich verpflichtet, SÄMTLICHE Vermögenswerte bis zur Mitte dieses Jahrhunderts vollständig klimaneutral anzulegen.

Für die Allianz übrigens nichts neues. Unser Partner hat sich bereits im Vorjahr diesem Ziel verschrieben mit seinen 800 Milliarden Dollar Kapital. 

 

Unsere Mission: Gemeinsam mit Ihnen die richtige Strategie festlegen

Getreu unserer Philosophie begleiten wir Sie vom Erstgespräch bis zur Auszahlung und unterstützen Sie dabei, die für Sie idealen Produkte auszuwählen. Egal, ob mit einer bereits bestehenden Summe oder ansteigend mit periodischen Einzahlungen.

Durch unseren bewährten Partner Allianz haben wir Zugang zu innovativen Systemen für die Risikokontrolle, die Analyse der Finanzmärkte und des sozio-ökonomischen Kontextes sowie die Mikroanalyse von Firmen und Betrieben. Die Labels: Grassroots Research, Risk Lab, BlackRock Aladdin. Globale, aber auch lokale Trends können so früh erkannt und genutzt werden.

Unsere Anlage-Experten in Bozen, Neumarkt, Kaltern und dem Sarntal beraten Sie gerne, erstellen mit Ihnen einen individuellen Anlageplan und begleiten Sie bei der Auswahl der für Sie richtigen Lösungen und Strategien.

Vereinbaren Sie jetzt gleich einen unverbindlichen Beratungstermin und sorgen Sie dafür, dass der Schwund auf Ihrem Sparkonto der Vergangenheit angehört!

⚠️  Fragen?

Für weitere Informationen stehen wir gerne zur Verfügung!

📞  0471 1962-800
📨  contact@assipro.bz

 

Beachten Sie bitte, dass alle mit * gekennzeichneten Felder ausgefüllt werden müssen.
Ich bestätige die Mitteilung zum Datenschutz gelesen zu haben und autorisiere die Behandlung meiner persönlichen Daten.
INFORMATIONSNOTE LAUT ART. 13 DES LEGISLATIVDEKRETES NR. 196/03 Gemäß Artikel 13 des Ges. Dekr. 196/2003, den Datenschutz betreffend, möchten wir Ihnen mitteilen, dass assipro.bz GmbH als Datenverarbeiter Ihre persönlichen Daten in seinem Archiv aufbewahrt. Die Verwendung Ihrer Daten unterliegt den Prinzipien der Korrektheit, Rechtmäßigkeit und Transparenz, wobei Ihre Privatsphäre und Ihre Rechte gewahrt werden. Diese Daten können von assipro.bz GmbH für die Erhebung von (ausschließlich anonymen) Statistiken verwendet werden, und um Ihnen Werbematerial, Kataloge und Preislisten zuzusenden, sowie um Sie über unsere Initiativen und Angebote auf dem Laufenden zu halten. Sie können jederzeit die von Art. 7 des Ges. Dekr. Nr. 196/2003 vorgesehenen Rechte ausüben, unter ihnen den Zugang, die Berichtigung, die Aktualisierung, die Integration und die Umwandlung in eine anonyme Form Ihrer Daten, aber auch deren Löschung, sowie die Widersetzung gegen ihren Gebrauch, indem sie sich an den zuständigen Sachbearbeiter wenden, der von uns gemäß Artikel 13, Buchstabe f) Ges. Dekr. 196/2003 ernannt wird in der Person des Datenverarbeiters, der unter der folgenden elektronischen Postadresse erreichbar ist: info@assipro.bz. Indem Sie dieses Ansuchen stellen, erklären Sie, das Obige gelesen und diesem zugestimmt zu haben.
lg md sm xs